Posted on

Arbeit auf Zeit: Zur Karriere eines ‚neuen‘ - download pdf or read online

By Hanns-Georg Brose

ISBN-10: 3322913740

ISBN-13: 9783322913746

ISBN-10: 3810008109

ISBN-13: 9783810008107

Die in diesem Buch vorgelegt Untersuchung geht auf das von der Deut schen Forschungsgemeinschaft geforderte Projekt "Zur Vermittlung sozi aler und biographischer Zeitstrukturen - das Beispiel der Zeitarbeit" zu ruck, das von 1985 bis 1988 am Institut fur Soziologie der Philipps-Uni versitat Marburg durchgefuhrt wurde. Dieses Buch stellt die Ergebnisse des quantitativ-statistischen sowie des betriebssoziologischen Untersu chungsteils, die einen in sich geschlossenen Zusammenhang bilden, um fassend dar. An diesem Projekt haben neben den Verfassern auch Monika Wohlrab-Sahr (als wissenschaftliche Mitarbeiterin) und Norbert Johrendt (als studentische Hilfskraft) mitgewirkt. Einige Ergebnisse dieses Untersuchungsabschnittes wurden bereits in zwei Aufsatzen in der "Sozialen Welt" (Brose/Schulze-BoingjWohlrab Sahr 1987b, 1987c) veroffentlicht; den Beitrag von Monika Wohlrab-Sahr zu diesen Arbeiten mochten wird besonders hervorheben. Teile von Kapi tel eleven und III der vorliegenden Publikation stellen eine inhaltlich uberar beitete und aktualisierte Fassung dieser Aufsatze dar. Wir mochten an dieser Stelle noch einmal allen denjenigen danken, die zum Fortgang unseres Projekts beigetragen haben, insbesondere den Vertretern von Unternehmen, Belegschaftsvertretungen, Gewerkschaften und Verbanden, die sich fur z.T. sehr zeitaufwendige Expertengesprache zur Verfugung gestellt haben, sowie den Zeitarbeitsunternehmen fur ihre Bereitschaft, unserer Studie nicht nur durch Gesprache, sondern auch durch die Verfugbarmachung umfangreicher Betriebsdaten zu unterstut zen.

Show description

Read Online or Download Arbeit auf Zeit: Zur Karriere eines ‚neuen‘ Beschäftigungsverhältnisses PDF

Similar german_10 books

New PDF release: Teenie-Welten: Aufwachsen in drei europäischen Regionen

InhaltIn diesem Buch wird der Weg von Kindern in die Jugendphase indrei europäischen Regionen in Westdeutschland, Ostdeutschland und denNiederlanden dargestellt. Die examine stützt sich auf die Ergebnisse einerqualitativen Längsschnittstudie, aber auch auf ausgewählte Resultate ausSurveystudien. Thematisiert werden die biographischen Prozesse desErwachsenwerdens, der Wandel der Umgangsformen zwischen Kindern und Eltern,die Veränderungen der Freizeitaktivitäten beim Übergang vom Kindes- insJugendalter sowie der Wandel der Freizeitbedingungen im interkulturellenVergleich.

Read e-book online Schlüsselqualifikation in der betrieblichen Praxis: Ein PDF

Die Anforderungen an die Mitarbeiter in Unternehmen haben sich im letzten Jahrzehnt enorm gewandelt. Als Folge moderner Führungs- und Managemenunethoden, der zu­ nehmenden Bedeutung interner und externer "Kundenorientierung" sowie der Selb­ ständigkeit und Eigenverantwortung auf allen Hierarchieebenen haben zunächst für viele betriebliche Praktiker eher esoterisch anmutende Konzepte wie das der "Schlüssel­ qualifIkation" eine hohe Relevanz für die Praxis erhalten.

Extra resources for Arbeit auf Zeit: Zur Karriere eines ‚neuen‘ Beschäftigungsverhältnisses

Example text

Wir beschränken uns dabei also ausschließlich auf die legale Leiharbeit. 5 In den vergangenen 15 Jahren ist der Zeitarbeitsmarkt durch ein deutliches Wachstum gekennzeichnet. 584 Beschäftigten einen durch den allgemeinen konjunkturellen Einbruch bedingten Tiefststand erreichte, nahezu verachtfacht! 90liegen nur die Angaben der AÜG-Statistik für das 1. 000 Leiharbeitnehmer registriert. 6 Bei genauerer Betrachtung läßt sich jedoch feststellen, daß diese Entwicklung keineswegs linear, sondern eher diskontinuierlich verläuft.

1: Entwicklung der Zeitarbeitnehrner/-innen. ----..... -_. - - . - - . - - . -... ----. -----. "'- ---------- - ..... _-------------- o ~--~-~---~--~--~----~--~--~--~ 1980 1981 1982 1983 1984 1985 1988 1987 1988 1989 Quelle: ANBA,div. Jg. Zwei Ergebnisse sind hieran besonders bemerkenswert: - Veränderungen von über 40% im Verlauf von zwei Jahren sind keine Ausnahme, sondern stellen zumindest in den SOer Jahren die Regel dar. seit 1982 sind (mit Ausnahme von 1986-87) jährlich zweistellige Zuwachsraten bei den Leih-/Zeitarbeitnehmern zu beobachten.

1987 fiel die Zunahme der Zahl der im Jahresdurchschnitt beschäftigten Leiharbeitnehmer im Vergleich zum Vorjahr mit 8% zwar deutlich niedriger aus, jedoch konnte 1988 mit 22% wieder ein erneutes starkes Wachstum festgestellt werden. Dieses hohe Wachstum hat sich nach unserer Schätzung 1989 mit ca. 15% bis 18% weiter fortgesetzt. (Im Vergleich dazu zeigt die Entwicklung der jährlichen Durchschnittszahlen bei den sozialversicherungspflichtig Beschäftigten in dem hier betrachteten Zeitraum nur relativ geringfügige Veränderungen: im Jahresverlauf schwankt die Zahl der sozialversicherungspflichtig beschäftigten Erwerbspersonen um höchstens ein bis zwei Prozent)7.

Download PDF sample

Arbeit auf Zeit: Zur Karriere eines ‚neuen‘ Beschäftigungsverhältnisses by Hanns-Georg Brose


by Brian
4.3

Rated 4.32 of 5 – based on 16 votes