Posted on

Download e-book for kindle: Anlagenbelegungsplanung in der Prozessindustrie by Norbert Trautmann

By Norbert Trautmann

ISBN-10: 3322889114

ISBN-13: 9783322889119

ISBN-10: 3824473356

ISBN-13: 9783824473359

Bei der Anlagenbelegungsplanung in der Prozessindustrie muss eine im Vergleich zur state of affairs in der Fertigungsindustrie erheblich schwierigere Optimierungsaufgabe gelöst werden. Restriktionen wie Mindestbestände und begrenzte Kapazitäten von Lagern für Zwischenprodukte, reihenfolgeabhängige Umrüstzeiten von Apparaten, Nachliege- und Verfallszeiten oder zyklische Materialflüsse bestimmen die Komplexität des Problems.

Norbert Trautmann entwickelt einen Dekompositionsansatz zur Optimierung der Chargenproduktion auf Mehrzweckanlagen, der eine Belegungsplanung mit Hilfe von Modellen und Methoden zur ressourcenbeschränkten Projektplanung sowie Standardsoftware zur nichtlinearen Optimierung ermöglicht. Die in einer experimentellen Performanceanalyse nachgewiesene Planungsqualität bei kurzer Rechenzeit erlaubt die Einbindung des Ansatzes in Advanced-Planning-Systeme.

Show description

Read or Download Anlagenbelegungsplanung in der Prozessindustrie PDF

Similar german_10 books

Teenie-Welten: Aufwachsen in drei europäischen Regionen by Dr. rer. soc. Peter Büchner, Dr. phil. Manuela du PDF

InhaltIn diesem Buch wird der Weg von Kindern in die Jugendphase indrei europäischen Regionen in Westdeutschland, Ostdeutschland und denNiederlanden dargestellt. Die examine stützt sich auf die Ergebnisse einerqualitativen Längsschnittstudie, aber auch auf ausgewählte Resultate ausSurveystudien. Thematisiert werden die biographischen Prozesse desErwachsenwerdens, der Wandel der Umgangsformen zwischen Kindern und Eltern,die Veränderungen der Freizeitaktivitäten beim Übergang vom Kindes- insJugendalter sowie der Wandel der Freizeitbedingungen im interkulturellenVergleich.

Schlüsselqualifikation in der betrieblichen Praxis: Ein - download pdf or read online

Die Anforderungen an die Mitarbeiter in Unternehmen haben sich im letzten Jahrzehnt enorm gewandelt. Als Folge moderner Führungs- und Managemenunethoden, der zu­ nehmenden Bedeutung interner und externer "Kundenorientierung" sowie der Selb­ ständigkeit und Eigenverantwortung auf allen Hierarchieebenen haben zunächst für viele betriebliche Praktiker eher esoterisch anmutende Konzepte wie das der "Schlüssel­ qualifIkation" eine hohe Relevanz für die Praxis erhalten.

Additional info for Anlagenbelegungsplanung in der Prozessindustrie

Example text

1. 2) zusammensetzt. Diese haben wir aus Grunden der Anschaulichkeit gewahlt. 1 rJ V* u {12} gelte 5 i > 40. 2 haben wir festgestellt, daB zwischen den Start- oder Endzeitpunkten von Aktivitaten i, j E V zeitliche Mindest- und Hochstabstande gegeben sein konnen. Es ergeben sich vier mogliche Arten von Zeitbeziehungen. Durch Transformationen laBt sich im Fall nicht unterbrechbarer Vorgange allen Zeitabstanden dieselbe Zeitbeziehungsart zugrunde legen (vgl. Bartusch et al. 1988 und Heilmann 2000).

Nachliegezeiten erfordert eine eindeutige Zuordnung zwischen herstellenden und verbrauchenden Aktivitaten fUr jede Charge. 1m folgenden geben wir eine Modellierung einer Verfallszeit q bzw. einer Nachliegezeit s fUr ein Produkt an, dessen Lager durch die kumulative Ressource k E R' modelliert wird. Diese Modellierung erfordert je betrachtetem Produkt eine zusatzliche kumulative Ressource und je herstellender bzw. 1. A. nehmen wir an, daB fUr das betrachtete Produkt keine CIS-Lagermoglichkeit existiert.

Lm folgenden geben wir einen Algorithmus zur Lasung dieser Ressourcenrelaxation an. Dieser Algorithmus greift auf die Matrix DM := (de! )e,JEV der Langen langster Wege im zum Minimalmodusmengenvektor M korrespondicrenden Projektnetzwerk NM zu. Wir bezeichnen DM als Distanzmatrix beziiglich NM. DM laBt sich mit dem Floyd-Warshall-Algorithmus (vgl. Lawler 1976, Neumann & Morlock 1993) mit der Zeitkomplexitat (ei' eJ ) E O(IVI 3 ) bestimmen. 2) laJ3t sich dann schreiben als t! 2 te + de! (e, f E V).

Download PDF sample

Anlagenbelegungsplanung in der Prozessindustrie by Norbert Trautmann


by Paul
4.4

Rated 4.95 of 5 – based on 36 votes